Armodafinil vs modafinil

Normales Modafinil ist eine Mischung aus Ar-Modafinil (auch R-Modafinil genannt) und ES-Modafinil (S-Modafinil). Armodafinil ist daher rein der “R” -Teil, ohne den “S” -Teil. Chemisch gesehen ist es eine reinere Form. Modafinil ist seit einiger Zeit auf dem Markt,

Der erste Vorteil von Armodafinil ist, dass Sie weniger brauchen, um den gleichen Effekt zu erzielen, also ist es effizienter. 150 mg Armodafinil ist genauso stark wie 200 mg Modafinil. Der Grund, warum dies ein Vorteil ist, weil, wenn Sie weniger einer Substanz brauchen, die möglichen Nebenwirkungen auch weniger sein werden.

Der zweite Vorteil hat mit der Dauer der Aktion zu tun. Armodafinil hält länger als Modafinil. Der Unterschied beträgt 2 Stunden. Sie können daher die Vorteile von Schärfe und Konzentration 2 Stunden länger nutzen. Dieser Unterschied reicht gerade aus, um den gesamten Arbeitstag mitzunehmen, Modafinil ist dafür einfach zu kurz.

Der dritte und vielleicht wichtigste Vorteil von Armodafinil ist die Wirkung der Pille. Viele Benutzer, die sowohl Modafinil als auch Armodafinil ausprobiert haben, sind der Meinung, dass Armodafinil etwas entspannt ist. Etwas weniger Gefühl und nervöses Gefühl,

Schärfe aber auch entspannter. Dies ist vielleicht auch der Grund, warum Armodafinil-Anwender am Ende des Tages weniger Probleme mit dem Einschlafen haben als Modafinil.

Aber es muss gesagt werden, dass wie bei jeder Medizin die genaue Wirkung von der Person abhängt.

Die Bevorzugung von Armodafinil oder Modafinil scheint daher etwas Persönliches zu sein. Einige Leute bevorzugen immer noch Modafinil gegenüber Armodafinil.Armodafinil hat auch Nachteile: Es ist schwieriger zu erhalten und der Preis ist auch höher im Vergleich zu Modafinil.

Für weitere Informationen über die Unterschiede zwischen Armodafinil und Modafinil hat Nootriment zwei sehrguteSeiten: hier und hier.